Das Team

Interview mit Andreas Jung (Produktmanager)

Andreas Jung - vom Werkstudenten zum Teamleiter Produktmanagement

|expondo stellt sich vor| Als Teamleiter unseres Produktmanagements stehen für Andreas Jung vor allem zwei Punkte im Fokus: Was sind aktuelle Marktentwicklungen und was könnte zukünftig für zufriedene expondo-Kunden sorgen? – Wie er und sein Team sich auf die Suche nach innovativen Lösungen machen und wie aus dem einstigen Werkstudent ein Teamleiter wurde, verrät Andreas diese Woche im Interview.

Die Zukunft stets im Blick

Steckbrief

Name: Andreas Jung

Position: Teamleiter Produktmanagement

Was ist dein Tätigkeitsfeld bei expondo, wofür bist du zuständig?

Wir im Produktmanagement kümmern uns um die Wettbewerbsfähigkeit von expondo, indem wir Recherchen und Marktanalysen zur Weiterentwicklung unseres Produktportfolios durchführen. Wir sind die, die stets den Markt, innovative Produkte und unsere Mitbewerber im Blick haben.

Außerdem liegt es in unseren Händen, welche Produkte wir zukünftig produzieren und über unseren Shop vertreiben. Dazwischen liegt ein langwieriger und nicht immer einfacher Prozess. Doch spätestens, wenn die ersten neuen Highlights in den Warenkörben der Kunden landen, können wir stolz auf den Abschluss des Projekts blicken.

Wo du tagtäglich mit Hunderten Produkten zu tun hast, welches gehört zu deinen persönlichen Favoriten? Zu welchem hast du einen besonderen Bezug?

Mir persönlich gefallen die Produkte aus dem Handwerksbedarf am besten, vor allem die Schweißgeräte finde ich super. Bevor ich mit meinem Studium begann und zu expondo kam, absolvierte ich eine Ausbildung in der Metallindustrie. Deshalb hab’ ich seit jeher einen Bezug zum Schweißen.

Ein paar neue Lieblingsprodukte werden auch bald bei expondo verfügbar sein, aber darüber herrscht natürlich noch Stillschweigen, man darf gespannt sein.

Du hast als Werkstudent bei expondo begonnen und wurdest im Anschluss übernommen. Wie war der Übergang für dich?

Den Übergang vom Studentendasein in ein festes Angestelltenverhältnis empfand ich als überraschend einfach, insofern man sich erst einmal an das Arbeitsleben gewöhnt hat. Mein Tätigkeitsbereich bei expondo hat sich aber deutlich verändert. Da ich nun tagtäglich hier arbeite, bin ich viel mehr in alle Projekte und Prozesse integriert und kann als Teamleiter hoch motiviert durchstarten.

Was macht es für dich besonders, bei expondo zu arbeiten?

Da gibt es viele Gründe. Auf jeden Fall finde ich den kollegialen Zusammenhalt und die äußerst angenehme Arbeitsatmosphäre hervorragend. Man unterstützt sich wo man kann und trotz des jungen Durchschnittsalters in der Firma, arbeiten hier alle sehr professionell und harmonisch zusammen. Abgerundet wird das Ganze durch flache Hierarchien und die kostenlosen Extras.

Zum Abschluss: Wie würdest du expondo in drei Worten beschreiben?

Jung, aufgeschlossen, fantastisch.

Daniel Tautz

Daniel Tautz

Daniel unterstützt tatkräftig das Online Marketing Team von expondo und setzt sich für unseren Blog und Facebook an die Tasten. Insbesondere Themen aus Food & Lifestyle liegen ihm am Herzen.

More Posts - Website

Das solltest du auch lesen
Expondo Sebastian Brede CEO
Interview mit Sebastian Brede (CEO)
Interview mit Eleder San Sebastian, EU Team bei expondo
Interview mit Eleder San Sebastian (EU Team)

Hinterlasse uns einen Kommentar

Dein Name*
Deine Website

Dein Kommentar*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>