Gastronomiebedarf

Der Milchshake – Kalter Genuss im Sommer

berries-2558

Der allseits bekannte Milchshake bzw. Frappé wurde 1922 angeblich von Ivar Coulson in Chicago erfunden und kreiert. Bei einem traditionellen Milchshake werden Obstsorten (wie zum Beispiel Banane oder Brombeere) mit Speiseeissorten und Milch vermischt.

Hinzu kommen häufig auch schokoladige oder vanillige Aromen, die mit den anderen Zutaten im Mixer durchgemischt werden. Typisch für den Milchshake ist das direkte Servieren nach der Zubereitung, da die einzelnen Zutaten sich oft nicht binden und nach einer Weile wieder separieren.

Zur Anregung und als nette Erfrischung für den Sommer haben wir Euch ein paar Rezeptideen für Milchshakes zusammengetragen. Hier findet Ihr unsere Top 5 der Milchshakes.

Schokoladen-Shake

  • 1 Banane
  • 1 Prise Zimt
  • ½  ELKakaopulver
  • 1 TLKokosraspel
  • 150ml Milch

Gebt alle Zutaten, bis auf die Kokosraspeln, in den Mixer und vermischt sie. Zum Servieren könnt Ihr dann einen Hauch Zimt auf das Getränk streuen und es nach belieben mit den Kokosraspeln verfeinern.

Erdbeer-Joghurt-Shake

  • 500g Joghurt
  • 600g Erdbeeren
  • 125ml Milch
  • 3EL Honig

Mango-Lassi-Shake

  • 150g Joghurt (fettarm)
  • 150g Mango
  • 1TL Kokosmilch
  • 1 Hauch Limettensaft
  • 1TL Honig
  • 2-3  Eiswürfel oder crushed Eis

Erdnussbutter-Shake

  • 200g Milch
  • 200g cremige Erdnussbutter (Peanutbutter)
  • 1EL Honig
  • 1TL Schokoladenpulver
  • 1 Banane

Bananenvanille-Shake (+Baileys)

  • 150ml   Milch
  • 50ml Bailey‘s
  • 150g  Vanilleeis
  • 1  Banane
  • 50g  Schokoladensirup

Wir hoffen Euch gefallen unsere Rezete und freuen uns auf euer Feedback im Kommentarbereich.

Jonas Sonnenberg

Jonas Sonnenberg

Jonas unterstützt unser Team tatkräftig im Bereich Social-Media-Marketing und betreibt gewissenhaft unseren Blog. Vor allem die Fast-Food-Szene liegt im sehr am Herzen.

More Posts - Website

Das solltest du auch lesen
frost- icebar dubai
Kuriose Restaurants – Dubai im ewigen Eis
Schokobrunnen
Faszination Schokobrunnen

Hinterlasse uns einen Kommentar

Dein Name*
Deine Website

Dein Kommentar*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>