Gastronomiebedarf

Sir Pop – der Meister der Zuckerwatte

Sir Pop Zuckerwatte

Kunterbunte Blüten, lebensgroße Tiere oder sogar Kleidung aus Zuckerwatte? Was skurril anmuten mag, ist tatsächlich möglich. Sir Pop kommt aus Italien und ist bereits seit 4 Jahren professioneller Zuckerwatte-Künstler. Mit langen Zuckerfäden, bunten Farben und unfassbarerer Freude begeistert er tagtäglich unzählige Kinder & Erwachsene und wird dafür mit strahlenden Augen und lächelnden Mündern belohnt.

Ein Traum aus Zuckerwatte

Fast jeder wird sich noch dunkel an jene Tage zurückerinnern, in welchen man von den Eltern durch große Einkaufscenter oder über unspektakuläre Märkte geschliffen wurde. Während sich die Erwachsenen dabei über ihre Shoppingerfolge oder “süße, kleine Lädchen” erfreuen konnten, war man selbst stetig auf der Suche nach einer halbwegs spannenden und lustigen Aktivität.

Blume aus ZuckerwatteHätte es zum damaligen Zeitpunkt bereits diesen Künstler gegeben, hätte dieses Phänomen der Vergangenheit angehört. Denn die Kombination aus süß-klebrigem Zucker, knallig-bunten Farben und einer fulminant-spektakulären Show zieht nicht nur junge, sondern auch ältere Zuschauer förmlich an.

Die Rede ist von Sir Pop, einem Showtalent aus Italien, welches im Volksmund vor allem als “il Boss dello Zucchero Filato” bezeichnet wird – zu deutsch “der Meister der Zuckerwatte”. Aus Zuckerfäden lässt der Zucker-Magier komplexe Strukturen und Formen entstehen. Die Vielfalt reicht dabei von farbenfrohen Blumen bis hin zu tragbaren Kleidern und Kostümen aus Zuckerwatte. Dabei nimmt er die Zuschauer mit auf eine Reise, lediglich mit Fantasie und Faszination im Gepäck (… und natürlich Zuckerwatte).

Was zunächst verrückt anmuten mag, begeistert in der Regel auch den “Das ist mir viel zu süß”- oder den “Zucker ist schlecht für die Zähne”-Typen. Denn die ansprechenden Snacks schmecken nicht nur lecker, sondern bestechen vor allem durch ihre ausgefallene Optik. Denn Sir Pop arbeitet mit professionellen Zuckerwattemaschinen unserer Marke Royal Catering und hat seine Technik über die Jahre hinweg perfektioniert. Durch das Hinzugeben von Lebensmittelfarbe können die verschiedenen Zuckerschichten eingefärbt werden, eine Mischung aus Ziehen, Drücken, Drehen und Schwingen ermöglicht die perfekte Formgebung.

Mit bunter Kunst zurück ins Leben

Doch Sir Pop lebte nicht immer in dieser Welt aus bunten Farben und strahlenden Kinderaugen. Vor einigen Jahren ging er mit seinem ersten Unternehmen bankrott. Was sonst so geregelt lief, schien seinen Händen zu entgleiten. Der Tätigkeit beraubt und mit leerem Portemonnaie, musste er sogar wieder bei seinen Eltern einziehen.

Doch sein einjähriger Sohn gab ihm auch in dieser scheinbar ausweglosen Situation die nötige Kraft, sich etwas Neues aufzubauen. Sir Pop lieh sich Geld von einem Freund, welches er vor vier Jahren umgehend in seine neue Idee investierte. Zuckerwatte.
Wurde er auch anfangs noch eher belächelt, so ist heute klar: Sir Pop hat es geschafft, eine eigene Form der Kunst zu entwickeln. In monatelanger Vorbereitung, feilte er an seiner Technik, dem Mischungsverhältnis und herausragenden Kreationen. So entstanden seine detaillierten Gebilde aus hauchdünnen, klebrigen Fäden. 100% essbar, 100% faszinierend.

Seine geniale Show hat ihm in den letzten Jahren zu einem enormen Ruf verholfen. Mittlerweile tritt er sogar in bekannten Fernsehshows auf oder “erschafft” die Kleidung für spektakuläre Modeevents. Nichtsdestotrotz ist er nach wie vor regelmäßigen in Fußgängerzonen, auf Festivitäten oder Privatfeiern aktiv. Denn Sir Pop fühlt sich nicht durch steigenden Ruhm vorangetrieben, sondern von der Gewissheit, unzähligen Kindern eine Freude machen zu können. Und sein eigener Sohn freut sich natürlich besonders.

Die Schönheit ist für das Auge angenehm. Aber die Süße… fesselt die Seele. (Sir Pop)

expondo Kids Kleidung Zuckerwatte expondo Kinder

Deshalb sind wir von expondo natürlich mehr als stolz, dass Sir Pop dabei auf unsere Zuckerwattemaschinen von Royal Catering vertraut und wir so unseren Teil dazu beitragen  können, unzählige Kinder- und Erwachsenenaugen zum Strahlen zu bringen. Mehr als 22.000 Zuckerwattekreationen hat Sir Pop bislang mit seiner Royal Catering Zuckerwattemaschine geschaffen – und es werden noch viele folgen!

Bildquelle: Sir Pop

Daniel Tautz

Daniel Tautz

Daniel unterstützt tatkräftig das Online Marketing Team von expondo und setzt sich für unseren Blog und Facebook an die Tasten. Insbesondere Themen aus Food & Lifestyle liegen ihm am Herzen.

More Posts - Website

Das solltest du auch lesen
crepe
Milchshakes für Kinder
Cateringunternehmen gründen
Cateringunternehmen gründen – Teil 1

Hinterlasse uns einen Kommentar

Dein Name*
Deine Website

Dein Kommentar*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>