Gastronomiebedarf

Servierwagen – das sollten Sie vor dem Kauf wissen

Servierwagen expondo

Die Arbeit in weiten Teilen der Gastronomie stellt hohe Anforderungen an die körperliche Fitness der Angestellten.

Täglich werden einige Kilometer zurückgelegt, um den Gästen ihre Speisen zu bringen. Auf diesen Wegen werden in der Regel gleich mehrere Teller transportiert, die mühevoll ausbalanciert werden müssen. Und auch beim Abräumen der leeren Teller und Gläser ist dies nicht anders. Besonders der Rücken wird bei dieser Tätigkeit stark beansprucht. Eine falsche Haltung beim Servieren kann daher schnell zu Problemen führen. Doch auch eine korrekte Haltung beim Servieren ist kein hundertprozentiger Schutz gegen Rückenbeschwerden. Diesen bietet in der Regel nur ein Servierwagen, auf dem die Teller und Gläser abgestellt und bequem zum Gast und wieder zurück in die Küche befördert werden.

1

Servierwagen schonen den Rücken

Ob bei der Essenausgabe im Krankenhaus oder beim Servieren im Nobelrestaurant – ein Servierwagen im Gastro Gewerbe ist überall nützlich. Er ermöglicht einen schnellen und sicheren Transport von Tellern und Gläsern zu den Gästen und schont dabei den Rücken der Servierenden. Aber Servierwagen ist nicht gleich Servierwagen. Je nach Anforderungsbereich kann auf Modelle mit unterschiedlichen Eigenschaften zurückgegriffen werden, die genau auf den jeweiligen Einsatzbereich zugeschnitten sind. Selbstverständlich sollten die Servierwagen aus Edelstahl sein, einem Material, welches einfach und effektiv gereinigt werden kann. Vor allem in der Essensausgabe in einem Krankenhaus ist dies von enormer Bedeutung. Doch auch in Küchen und Restaurants, da es dort in jedem Fall hygienisch zugehen sollte. Die weitere Eigenschaften der Servierwagen können allerdings variieren.

2

Die unterschiedlichen Servierwagen im Gastro Gewerbe

So sind für den Betrieb in einem klassischen Restaurant vor allem Servierwagen aus Edelstahl geeignet, die über professionelle Lenkrollen verfügen, damit der Wagen effektiver manövriert werden kann. Zudem sind abgerundete Ecken von Vorteil, da diese den Transport der Speisen sicherer machen. In Großküchen hingegen wird mehr Wert auf die Stabilität der Servierwagen gelegt, da dort eine große Menge an Speisen transportiert werden muss. Servierwagen im Gastro Gewerbe, die auf Veranstaltungen oder für Buffets eingesetzt werden, sollten in der Regel über ein Gerät zum Warmhalten der Speisen verfügen, Buffet-Wagen zudem noch über Extravorrichtungen für Besteck und Getränke. Für einen reibungslosen Hotelbetrieb sollte darauf geachtet werden, dass der Servierwagen aus Edelstahl eine schallgedämpfte Konstruktion aufweist, um die Hotelgäste nicht durch Lärm zu stören. Jeder Servierwagen ist also für unterschiedliche Bedingungen konzipiert. Welche Anforderungen noch an einen Servierwagen im Gastro Gewerbe gestellt werden, kann in entsprechenden Online-Auftritten wie dem von Expondo herausgefunden werden.

Bildnachweis: Royal Catering / Pixabay

Jonas Sonnenberg

Jonas Sonnenberg

Jonas unterstützt unser Team tatkräftig im Bereich Social-Media-Marketing und betreibt gewissenhaft unseren Blog. Vor allem die Fast-Food-Szene liegt im sehr am Herzen.

More Posts - Website

Das solltest du auch lesen
Dampfgaren in der Mikrowelle
Dampfgaren in der Mikrowelle
Cateringunternehmen gründen
Cateringunternehmen gründen – Teil 1

Hinterlasse uns einen Kommentar

Dein Name*
Deine Website

Dein Kommentar*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>