Das Team

Interview mit Janine Keßler (Head of Sales)

Interview mit Janine Keßler

|expondo stellt sich vor| Als Head of Sales steht Janine tagtäglich im Zentrum aller Abteilungen – plant, vermittelt, organisiert, strukturiert. Wie man all jene Aufgaben am besten unter einen Hut bekommt, womit es unsere Sales-Abteilung tagtäglich zu tun hat und welche besonderen Herausforderungen es dabei zu meistern gilt, berichtet Janine diese Woche im Interview.

Schnittstelle Sales – im Herzen von expondo

Steckbrief

Name: Janine Keßler

Position: Head of Sales

Was ist dein Tätigkeitsfeld bei expondo, wofür bist du zuständig?

Ich versuche es einmal in wenigen Sätzen zusammenzufassen.

Im Großen und Ganzen bin ich die Schnittstelle zwischen Marketing, Einkauf, Produktmanagement, Logistik, Finance, Content & der Geschäftsführung. Ich bin für alle verkaufsfördernden Maßnahmen des gesamten europäischen Marktes zuständig. Meine Aufgaben sind sehr komplex und bestehen neben den täglichen To Do´s aus großen Projekten, die mehrere Monate dauern können. Von der Erschließung neuer Portale, der Aufnahme externer Partner, den Konditionsverhandlungen bis hin zu der Preisgestaltung unseres gesamten Sortiments ist fast alles dabei und ohne die Zusammenarbeit mit den Kollegen der anderen Abteilungen natürlich nicht umsetzbar.

Mein Team kümmert sich neben der Kundenberatung auch um die gesamte Versandabwicklung der gewaltigen Zahl an täglichen Bestellungen. Es ist einfach der Wahnsinn zu sehen, welche Schritte uns innerhalb kürzester Zeit tolle Erfolge bringen.

Als Leiterin der Sales-Abteilung hast du einen fantastischen Überblick über die aktuelle Marktsituation. Wo siehst du die Stärken von expondo?

Wir haben ein großartiges Team, welches sich tagtäglich der Erweiterung unseres Sortiments und der Suche nach Produktionsstätten widmet, die unseren Ansprüchen gewachsen sind. 90% unserer Artikel sind aus eigener Produktion und basieren auf den Wünschen unserer Kunden. Außerdem bieten wir mittlerweile eine Kundenberatung in 18 verschiedenen Sprachen an, alle Service-Mitarbeiter sind Muttersprachler. Dank des internationalen Teams werden wir auf Märkte aufmerksam gemacht, die uns so in Deutschland vielleicht nie aufgefallen wären.

Was macht es für dich besonders, bei expondo zu arbeiten?

Kein Tag ist wie der andere. Es gibt herausfordernde Projekte, an denen man wächst und es ist unglaublich spannend, den Sprung von einem Start-up zu einem fest auf dem Markt etablierten Unternehmen zu erleben.

Zu welchem Produkt hast du einen besonderen Bezug? Welches würdest du dir privat zulegen?

Unseren Bestseller, das Alu Schweißgerät/EX2125. :)

Nein mal im Ernst, ich mache keine Unterschiede. Ich bin stolz auf jedes einzelne Produkt, welches es in die Produktion geschafft hat.

Wie würdest du expondo in drei Worten beschreiben?

International, herausfordernd, humorvoll.

——————-

Das klingt nach einem Arbeitsplatz, der perfekt zu dir passt? Dann bewirb dich für eine unserer zahlreichen Stellen im Herzen Berlins.

Daniel Tautz

Daniel Tautz

Daniel unterstützt tatkräftig das Online Marketing Team von expondo und setzt sich für unseren Blog und Facebook an die Tasten. Insbesondere Themen aus Food & Lifestyle liegen ihm am Herzen.

More Posts - Website

Das solltest du auch lesen
Andreas Jung - vom Werkstudenten zum Teamleiter Produktmanagement
Interview mit Andreas Jung (Produktmanager)
Interview mit Eleder San Sebastian, EU Team bei expondo
Interview mit Eleder San Sebastian (EU Team)

Hinterlasse uns einen Kommentar

Dein Name*
Deine Website

Dein Kommentar*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>