Allgemein Special Event

Top 5: Besondere Weihnachtsmärkte in Deutschland

Besondere Weihnachtsmärkte Top 5

|expondo Top 5| Sich vom Alltag zu lösen und die Gedanken in Weihnachtsstimmung zu bringen fällt einem häufig nicht leicht. Weihnachtsmärkte leisten dabei jedoch schon einmal einen bedeutenden Beitrag. Einen Glühwein mit den Kollegen trinken, sich den Bauch mit süßen Leckereien vollschlagen oder die letzten Weihnachtsgeschenke besorgen – der Weihnachtsmarkt spielt in der Adventszeit eine ganz besondere Rolle.

Dabei muss es nicht zwangsläufig gebrannte Mandeln und heißen Glühwein geben, es gibt immer mehr ausgefallene und besondere Weihnachtsmärkte – wir stellen euch unsere Top 5 vor.

Besondere Weihnachtsmärkte in Deutschland

Köln, Berlin, Stuttgart, Hamburg

HOLY SHIT SHOPPING

Holy Shit Shopping besondere Weihnachtsmärkte

So ausgefallen wie der Name bereits anmuten lässt, gestaltet sich auch das Konzept dieses Weihnachtsmarktes. Die Veranstalter des HOLY SHIT SHOPPING reisen in der Weihnachtszeit quer durch Deutschland und öffnen in wechselnden Städten die Tore ihrer Kreativwelt. Statt Glühwein gibt es Cocktails, “Jingle Bells” wird durch rhythmische Clubbeats ersetzt und statt gebrannter Mandeln gibt es allerlei Designer-Objekte zu erwerben. Mehr als 250 Künstler, Designer und Kreative offerieren individuell gestaltete Kleidung, Schmuck, Interieur und kulinarische Spezialitäten. Von Umhängetaschen aus recycelten Kaffeesäcken bis hin zu veganen Burritos ist für jeden etwas dabei.

Münster

Velener Waldweihnachtsmarkt

waldweihnachtsmarkt besondere Weihnachtsmärkte

 Wer es lieber etwas klassischer bevorzugt, sollte beim Waldweihnachtsmarkt in der Nähe von Münster so richtig in Weihnachtsstimmung kommen. Alljährlich verwandelt sich das Landgut der Familie Krumme in eine Weihnachts-Wunder-Welt, bei welcher der Name Programm ist. Inmitten von hoch in den Himmel ragenden Bäumen, liebevoll gezimmerten Hütten und dem weiten Himmelszelt taucht der Besucher in eine schier mystisch anmutende Welt ein. Dieser besondere Weihnachtsmarkt ist möglichst naturnah gehalten und besticht mit seiner romantisch-verträumten Art. Mehr als 200 Aussteller versorgen die Gäste mit klassischen Produkten aus Handwerk, Kunst und Küche.

München

Winter Tollwood

tollwood besondere Weihnachtsmärkte

Während im Sommer auf dem Tollwood Festival Musikfreunde das Tanzbein schwingen, gibt es seit 1991 auch ein Winterfest auf der Theresienwiese in München. Dieser ausgefallene Weihnachtsmarkt bietet ein unglaublich vielseitiges Programm an, welches seinesgleichen sucht. Den Besucher erwarten spektakuläre Artisten-Shows, Kunst & Kultur und 55 Gastronomen aus 20 Ländern auf dem “Markt der Ideen”. Das Fest setzt sich dabei stets mit zukunftsorientierten Themen auseinander, in diesem Jahr werden unter dem Motto “bewegt” zahlreiche Aspekte bezüglich einer nachhaltigen Mobilitätskultur betrachtet. Ein umfassendes Programm bestehend aus Theater, Kabarett, Live-Musik und Kreativangeboten rundet diesen besonderen Weihnachtsmarkt ab. Durch sein vielschichtiges Angebot und die gesellschaftskritischen Ansätze zählt das Tollwood ganz klar zu unserer Top 5: Besondere Weihnachtsmärkte.

Essen

Internationaler Weihnachtsmarkt

Essen Internationaler Weihnachtsmarkt besondere Weihnachtsmärkte

Vorerst genug von Christstollen, Schwippbögen und “Leise rieselt der Schnee”? Dann auf nach Essen zum internationalen Weihnachtsmarkt. Mehr als 250 Stände bieten die verschiedensten Produkte aus über 20 Nationalitäten an. Während es am Stand zur Linken handgefertigte Kleidung aus Nepal gibt, bestaunt man zur Rechten polnische Handwerkskunst oder füllt den Magen mit traditionellen Burgern aus den USA. Dieser besondere Weihnachtsmarkt eignet sich hervorragend für all jene, die einmal Lust auf etwas Neues haben. So kann man in ein paar gemütlichen Stunden vielseitige Facetten anderer Länder und Kulturen kennenlernen, ein spezielles Weihnachtsgeschenk erstehen oder sich mit Heißgetränken aus aller Welt aufwärmen.

Berlin

Holy Heimat

holy heimat besondere weihnachtsmärkte

Unter dem Slogan “Das Festival der Winterzeit” laden die Veranstalter der Holy Heimat in Berlin all jene ein, die sich bereits auf die Musikfestivals in den Sommermonaten freuen. Entspannte elektronische Beats hallen durch große Hallen im Industriestil und facettenreiche Gerüche liegen in der Luft. Es kann zwischen einer Vielzahl an Essensangebote der ausgefallenen Art gewählt werden, wobei die liebevoll gestalteten Stände keineswegs auf die heimische Küche beschränkt sind. Ein großer Teil des Weihnachtsmarktes widmet sich der Kreativbranche, bei den zahllosen Designern findet sich unter Garantie auch noch das ein oder andere Weihnachtspräsent. Wer im Anschluss satt und glücklich ist, kann danach den beeindruckenden Künstlern und Musikern bei den wechselnden Veranstaltungen und Vorstellungen zusehen.

——————–

Natürlich gibt es noch unzählige weitere tolle, kitschige, aufregende, besinnliche, ausgefallene und besondere Weihnachtsmärkte mehr. Ob es dich eher auf einen der hippen und individuellen Weihnachtsmärkte zieht oder du die klassische Variante bevorzugst: Wir wünschen dir jedenfalls eine entspannte und besinnliche Adventszeit!

Du willst die Weihnachtsstimmung mit nach Hause bringen? Dann könnte unser ausgefallenes Backrezept für harmonische & schmackhafte Stunden in der Adventszeit sorgen.

Bildquellen: holyshitshopping.de, waldweihnachtsmarkt.com, tollwood.de, media.essen.de, berlin-ick-liebe-dir.de

Daniel Tautz

Daniel Tautz

Daniel unterstützt tatkräftig das Online Marketing Team von expondo und setzt sich für unseren Blog und Facebook an die Tasten. Insbesondere Themen aus Food & Lifestyle liegen ihm am Herzen.

More Posts - Website

Das solltest du auch lesen
expondo eröffnet Shop in Bulgarien
Добре дошли – expondo in Bulgarien
expondo Infografik
expondo in Zahlen

Hinterlasse uns einen Kommentar

Dein Name*
Deine Website

Dein Kommentar*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>